Neuerungen bei FMC


Neuerungen bei FMC Shrink Management GmbH

Die Erfolgsgeschichte von FMC

2011 in Fehraltorf durch Mauro Cutruneo gegründet, hat sich die FMC Shrink Management GmbH schnell zur führenden Spezialistin für Sicherheitslösungen im Schweizer Detailhandel etabliert. Um nachhaltig den Warenschwund zu minimieren und den Umsatz zu steigern bieten wir Gesamtlösungen aus einer Hand an, wie bspw. Warensicherungssysteme, Leinensicherungen, Videosensorik oder Kundenfrequenzzählung.

FMC kommt in neue Hände

Nach vielen spannenden Jahren hat Mauro Cutruneo sich entschieden, die FMC Shrink Management GmbH in neue Hände zu übergeben. Die Gebrüder Christoph und Andreas Lanz werden als neue Eigentümer die Erfolgsgeschichte des Unternehmens zusammen mit dem bestehenden Team weiterführen. Christoph Lanz betont an dieser Stelle: “Wir möchten einerseits Kontinuität bewahren und anderseits auf Bewährtem aufbauen. Damit stellen wir sicher, dass unsere Kundschaft weiterhin von innovativen Lösungen aus einer Hand profitieren kann.”

Neue Verantwortlichkeiten

Während Christoph Lanz als CEO selbst operativ im Unternehmen tätig wird, steht sein Bruder Andreas Lanz als Miteigentümer zur Seite. Mauro Cutruneo wird dem Unternehmen bis Ende 2024 erhalten bleiben und meint dazu: “Mir war von Beginn an wichtig, eine reibungslose und detaillierte Übergabe an die Gebrüder Lanz sicherzustellen, so dass unsere Kundschaft auch in Zukunft volles Vertrauen in uns und unsere Lösungen haben wird.”